Jungscharballontag

Jungscharballontag am 06. Mai in Unterweissach

Am Samstag den 06. Mai fand bei strahlendem Sonnenschein der Jungscharballontag des Evangelischen Jugendwerkes Bezirk Backnang in Unterweissach statt.

Fast 300 Kinder und Mitarbeitende in 26 Jungschargruppen verbrachten einen gemeinsamen Jungschartag. Im Reformationsjahr 2017, wie könnte es auch anders sein, rund um das Leben und Wirken Martin Luthers.

Im Gottesdienst sahen und hörten die Kinder etwa zu den vier theologischen Grundsätzen nach Luther (allein aus Gnade, allein Jesus, allein die Schrift, allein der Glaube.“) S.A.M Band und Chor sorgten für die passende musikalische Begleitung des Gottesdienstes

Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es für die einzelnen Jungschargruppen schon los auf zwei Parcours. Einer für die jüngeren und einer für die älteren Kinder. In vielen Stationen, erlebten die Kinder spielerisch die Höhepunkte aus dem Leben Luthers. Eines der Highlights waren Ablasshändler, die versuchten den Gruppen Ablassbriefe zu verkaufen.

An der Gemeindehalle Unterweissach war zudem ein buntes Platzprogramm aufgebaut. Die Kinder konnten basteln, Juggern, Riesenjenga spielen, Schmuckketten herstellen und vieles weitere. In diesem Jahr gab es zum ersten Mal eine Hüpfburg, die von den Kindern begeistert angenommen wurde.

Bei der Abschlussveranstaltung standen gleich mehrere Siegerehrungen an.
Der weiteste Ballon vom letzten Jahr flog über 148 Kilometer weit.
Und es gab in unterschiedlichen Kategorien Preise und Urkunden für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Wir blicken sehr zufrieden auf einen gelungenen Tag zurück und bedanken uns bei über 80 ehrenamtlichen Mitarbeitenden, die diesen Tag ermöglicht haben.

Der Tag schloss bei strahlendem Sonnenschein mit dem traditionellen Ballonstart ab.

Und hier die Bilder unserer Gruppen

Jungscharballontag 2017

Und hier zum Download Jungscharballontag Anmeldung und Infos MA Ballontag
JBT-Anmeldeliste der Jungscharen 2017

Rückblick Ballontag 2016

Jungscharballontag in Murrhardt

Am Samstag den 18.06. fand in Murrhardt der Jungscharballontag statt.

Trotz ungewissem Wetter machten sich in aller Frühe über 350 Kinder und Mitarbeitende in 27 Jungschargruppen aus dem ganzen Kirchenbezirk auf nach Murrhardt, um den Jungscharballontag zu feiern.

Auftakt der Veranstaltung war ein gemeinsamer Gottesdienst, in dem die Kinder erfuhren, wie aus Saulus Paulus wurde. Nach dem Mittagessen ging es zum Geländespiel. Auch hier stand alles unter dem Motto: Auf den Spuren von Paulus. In neun Stationen konnten die Kinder spielerisch erleben, was Paulus auf seinen vielen Missionsreisen alles erlebte.

Trotz durchwachsenem Wetter trafen die Jungscharen alle gut gelaunt am frühen Nachmittag wieder am Klosterhof ein und nutzten die Zeit, um die vielfältigen Möglichkeiten des Platzprogrammes in Anspruch zu nehmen. Man konnte Lederbeutel herstellen, Grasköpfe basteln, mit dem CSV Backnang kicken, usw.

Um 16.15 Uhr startete die Abschlussveranstaltung, bei der gesungen wurde, die Preise für die am weitesten geflogenen Ballone 2015 wurden verliehen (380 km) und es gab die Siegerehrung des Geländespiels. Die jeweils ersten Plätze, und damit das begehrte Wanderleder gehen in diesem Jahr an: Wilde Bande Steinbach (Mädchen unter 10 Jahre), Wilde Hühner Spiegelberg (Mädchen über 10 Jahre), Mini Muskeltiere Sulzbach (kleine Jungs), Ziemlich beste Freunde Aspach (große Jungs), Smartieknaller Erbstetten (kleine gemischte Jungschar), Wilde Bande Steinbach (große gemischte Jungschar). Das Highlight der Veranstaltung war der gemeinsame Luftballonstart bei strahlendem Sonnenschein.

Jungscharballontag 2016

Jungscharballontag2

 

 

 

 

Jungscharballontag1

Hier findet ihr die Anmeldeflyer für eure Jungscharler zum Download jsbt 2016

Wir freuen uns schon auf euch

Rückblick Jungscharballontag 2015

Am 18. April 2015 fand der Jungscharballontag in der Matthäusgemeinde in Backnang statt. Insgesamt nahmen 35 Jungschargruppen mit 216 Kindern und 95 Jungscharmitarbeitenden sowie 62 zentralen Mitarbeitenden teil. Das Thema in diesem Jahr war: Sei ein lebendger Fisch (Jona)

BallontagNach der Anmeldung, dem Gottesdienst und dem Mittagessen ging es in den Plattenwald. Oder besser gesagt nach Ninive. Im Gottesdienst hörten und sahen die Kinder die Geschichte von Jona. Jede Gruppe erhielt ein „Jungschartag(e)buch“ In diesem Buch war die Jona Geschichte aus dem Gottesdienst enthalten. Allerdings fehlten viele Bilder. Diese Bilder galt es beim Geländespiel wiederzugewinnen und in das Buch zu kleben.
In diesem Jahr gab es keinen klassischen Rundlauf, sondern jede Gruppe hatte ihren Startpunkt und konnte dann völlig frei die gekennzeichneten Stationen anlaufen. Zu dem gab es einige Zusatzaufgaben für Extrapunkte und viele Assyrer in Ninive. Die Assyrer mussten gefangen werden und dann musste eine Aufgabe gelöst werden. Auch hierfür gab es Zusatzpunkte.
Um 16 Uhr waren alle Jungscharen dann wieder am Gemeindehaus wo auf alle ein Stück Kuchen und Platzprogramm wartete. Nach der Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung ging es zum gemeinsamen Ballonstart.

Ballontag DeckblattEin Herzliches Dankeschön an die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und an alle Jungscharen im Bezirk. Schön, dass ihr einen solchen Tag möglich gemacht habt.

Für euch schon mal zum vormerken: Der nächste Jungschar-Ballontag wird am 18.06.2016 in Murrhardt stattfinden.

Jungschar-Ballontag
„Sei ein lebendger Fisch!“

Fisch Bild

Samstag, 18. April 2015
Matthäusgemeinde in Backnang

Wo: Matthäusgemeinde Backnang (Gemeindezentrum)
Anmeldezeit: zwischen 9.15 Uhr und 9.30 Uhr
Startgeld und ausgefüllte Adressliste bereithalten
Beginn: um 10:00 Uhr mit Gottesdienst
Ende: um ca. 16.45 Uhr
Startkosten: JungscharlerInnen 5 € (für Programm, Essen,Getränk). Mitarbeitende zahlen keine Startkosten.
Weitere Getränke und Essen kann man auf dem Platz kaufen.
Für die Anmeldung eurer Jungscharler haben wir einen extra Flyer erstellt. Kopiert die Flyer und verteilt sie oder fragt im Jugendwerk nach. Wir lassen euch dann die gewünschte Anzahl zukommen! (Die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ist für euch dringend erforderlich!!!)

Bitte meldet eure Teilnahme  bis zum 13.04. 2015 (Achtung, das ist am Montag nach den Osterferien) an:
Jasmin Engel
Evangelisches Jugendwerk Bezirk Backnang
Eduard-Breuninger-Straße 47
07191/731460 oder -56
Jasmin.engel@ejw-backnang.de

Hier findest du den Anmeldeflyer 2015 für deine Jungscharler und den Flyer für euch als Mitarbeitende MA-Flyer.

Hier ist die Anmeldeliste für euch als Jungschar. Bitte am Ballontag ausgefüllt mitbringen.
JBT-Anmeldeliste der Jungscharen

Mitarbeitende gesucht!!!
Für die Durchführung des Ballontages brauchen wir noch zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bitte überlegt euch, ob und wo ihr mithelfen könnt und fragt auch noch andere an. Vielen Dank

Ballontag

Bericht Ballontag 2014

Der Jungscharballontag am Samstag, 17.05.2014 in Kleinaspach an der Kelter war ein großer Erfolg. Wir vom EJW haben in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde Kleinaspach diesen Tag vorbereitet und durchgeführt. Rund 240 Kinder und etwa 120 Mitarbeitende aus 30 Jungschargruppen erlebten unter dem Motto „Mit Daniel unterwegs“ einen besonderen Tag.
Bei einem Gottesdienst sahen die Kinder ein beeindruckendes Anspiel. In der Verkündigung ging es darum, dass wir immer mit Gott über alles reden dürfen, so wie Daniel es getan hat. Die Aussage war: Gott hört und hilft uns.
Danach startete der Stationenparcours mit spannenden Spielen, z.B. Bobbycar-Rennen, Murmelsuche im Sand, . Außerdem wurde an der Kelter vieles geboten, etwa Mohrenkopfschleuder, Kinderschminken und Riesenjenga.
Bei der Abschlussveranstaltung stand die Siegerehrung des Stationenlaufs an. Die Sieger der begehrten Wanderleder sind: Bei den kleinen Jungs Die Schlümpfe aus Kleinaspach, bei den kleinen Mädchen die Wilde Bande aus Backnang-Steinbach, bei den großen Mädchen Dr. Snuggles aus Burgstall, bei den großen Jungs Big Berg Boyz aus Sechselberg.
Der Tag schloss bei strahlendem Sonnenschein mit dem Ballonstart ab. Der Ballontag endete mit dem traditionellen Jungscharruf: „Mit Jesus Christus mutig voran!“

Ballonstart Seite 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.